a

Lorem ipsum dolor sit amet. Proin gravida nibh vel velit auctor aliquet. Aenean sollicitudin, lorem quis biben dolor dum auctor, nisi elit consequat ipsum, nec sagittis sem nibh id elit.

Follow us on Instagram

Kontakt

I

Impressum

I
Scroll to Discover
back to top

Im Kopfstand lesen, Bücher an Geräuschen erkennen, am Glücksrad auf Geschwindigkeit reimen, Kuckuckswörter finden, Autoren raten oder einfach mal schätzen, wie schwer das dickste Buch der Stadtbibliothek ist – bei der Lese-Rallye zum Abschluss von Salto Wortale müssen Leseanfänger und Leseprofis ihr Können an 13 Stationen unter Beweis stellen.

Es gibt weitere Aktionen, bei denen komische Wörter auf Ansteck-Buttons landen oder Fotos von Salto Wortalistinnen geschossen werden. Auch André Breitenreiter, Trainer von Hannover 96, und Bundesliga-Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus schauen vorbei und geben Autogramme.

Wer den Parcours der Lese-Rallye erfolgreich zurücklegt, kann einen der Preise gewinnen, die für Geld nicht zu kaufen sind: Einmal mit dem Schiedsrichter in die HDI Arena bei einem Heimspiel von Hannover 96 einlaufen, ein Ausflug in die Welten des 3D-Animationsstudios Ambient Entertainment, der Besuch einer Polizeiwache mit Blick ins Innere einer Zelle, eine Fahrt über den Maschsee im Führerstand des Kapitäns, ein Gang durch die Kulissen im Schauspielhaus, der Besuch der Restauratoren-Werkstatt im Sprengel Museum oder handsignierte Originale von berühmten Autorinnen und Autoren wie Astrid Lindgren, Cornelia Funke und Paul Maar.

Ort: 16–18 Uhr im Festivalzentrum auf der Wiese neben dem Neuen Rathaus, Trammplatz 2, 30159 Hannover

Salto Wortale dankt den Preisstiftern: Hannover 96, Ambient Entertainment, üstra reisen, Schauspielhaus Hannover, Polizeidirektion Hannover, Sprengel Museum Hannover, Verlag Friedrich Oetinger